Lina – soziales Multi-Talent mit bewegter Vergangenheit

 
 
Das Projekt TalentMetropole Ruhr möchte junge Menschen motivieren, ihre eigenen Erfolgsgeschichten zu schreiben.
Bei Lina Haj Omar hat das geklappt. 2016 flüchtete sie mit ihrer Familie aus Syrien. 2023 will die 17-Jährige an der UNESCO-Schule in Essen ihr Abitur machen.

Der vorllständige Artikel zu Lina ist abrufbar unter:
https://i-r.de/magazin/artikel/lina-soziales-multi-talent-mit-bewegter-vergangenheit

Bildschirmfoto_2020-10-09_um_06.29.46.png
 
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.